Büsges, Kallen, Roth

Der Name unserer Kanzlei steht seit mehr als 40 Jahren für kompetente und engagierte Beratung und Interessenvertretung. Prägend war und ist der Sitz unserer Kanzlei in Neuss, der sympathischen und traditionsbewussten Stadt am Rhein, die seit langem weit über Ihre Grenzen den Ruf eines florierenden Mittelzentrums hat, das von großen, bundesweit tätigen Industrieunternehmen und Dienstleistern, aber vor allem auch von mittelständischen Unternehmen, Kaufleuten und Handwerks-betrieben geprägt wird. 

 

Unserer Rechtsanwälte beraten und vertreten unsere Mandanten hier vor Ort in Neuss, aber auch bundesweit außergerichtlich und vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten und den Gerichten der Arbeits-, Sozial- und Verwaltungsgerichtsbarkeit ein.

 

Insbesondere in den Bereichen Mietrecht, Familienrecht, Strafrecht und Jagdrecht  

 

Hierbei ist uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit wichtig, Wir kommunizieren deshalb ständig die aktuelle Entwicklung Ihres Falles mit Ihnen und informieren Sie auch laufend und transparent über Kosten und Risiken.

 

Unsere Spezialisierungen liegen in folgenden Bereichen:

- Mietrecht,

- Familienrecht

- Strafrecht

-Arbeitsrecht

-Betreuungsrecht

-Jagdrecht  

- Waffenrecht

 

Aber auch in anderen Bereichen stehen wir Ihnen gerne und kompetent zur Verfügung.


Bitte sprechen Sie uns an - auch wenn Sie Fragen haben, zu denen Sie auf den folgenden Seiten keine Antworten finden. 

 

 

Informationen zur Covid-19-Pandemie

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

 

leider zwingen uns die besonderen Umstände der Covid-19-Pandemie, unsere Kanzlei-Abläufe umzustellen, um ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

 

 

 

Natürlich bleibt unser  Kanzleibetrieb vollständig aufrecht und wir sind weiterhin uneingeschränkt für Sie da, sowohl in laufenden Verfahren als auch in neuen Mandaten.

 

 

 

Ein Betreten unserer Kanzlei ist nicht mehr zwingend notwendig, im Bedarfsfall aber selbstverständlich möglich.

 

 

 

Wir stehen Ihnen gerne auch telefonisch für Beratung und zur Verfügung.

 

 

 

Bei einem Besuch in unseren Kanzleiräumen bitten wir folgende Regeln zu beachten:

 

 

 

Sollten Sie an Covid-19 oder eine noch nicht geklärten Atemwegserkrankung erkrankt sein, bitten wir von einem Besuch in unseren Büroräumen Abstand zu nehmen. In diesem Fall finden wir auf jeden Fall eine andere Lösung, Ihr Mandat optimal zu bearbeiten. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf.

 

 

 

Ansonsten bitten wir, Besuche möglichst vorab anzukündigen und mit uns abzustimmen.

 

 

 

Wenn sie uns Unterlagen übergeben worden, so bietet sich hierfür die Übersendung eingescannter Unterlagen per E-Mail, Telefax oder auch der Einwurf in unseren Briefkasten an.

 

 

 

Während eines Besuches  bitten wir, den vorgeschriebenen Schutzabstand von 1,5 m zu unseren Mitarbeitern und anderen Besuchern einzuhalten und in unserem Empfangsbereich die Plexiglas- Schutzscheiben zu nutzen.

 

 

 

Für persönliche Besprechungen, bei denen möglicherweise der Sicherheitsabstand unterschritten werden muss, bitten wir Sie, Ihren persönlichen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen und im Bedarfsfall anzulegen und die allgemeinen Infektionsschutzregeln zu beachten..

 

 

 

 

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

 

Rechtsanwälte Büsges Kallen, Roth

 


Rechtsnews

Mietrecht   - Schimmelpilzgefahr

BundesgerichtshofKeine Mietminderung für Wärmebrücken bei Einhaltung des im Errichtungszeitpunkt der Wohnung ü blichen Bauzustands ("Schimmelpilzgefahr")

 

mehr  

 

Mietrecht - Verwertungskündigung

 BGH mahnt Sorgfalt bei der Prüfung von  Verwertungskündigungen (§ 573 Abs. 2 Nr. 3 BGB) an

 mehr

____________